war

13. May 2016, #789

789

Martin Sander, “syrien horror”, oil on board, 30 X 22 cm, 2016

Advertisements

25. Oktober 2013, #059

Die letzten Tage habe ich nach einigen Bildern die eher die schönen Seiten des Lebens widerspiegeln begonnen auch wieder auch auf tagespolitisch Bildvorlagen zurückzugreifen, die meistens ihren Ursprung in gewaltsamen Revolten haben.

Am Beginn dieses Blogs hatte ich mir vorgenommen diese Bildthemen auszuklammern . Ich betrachte meine Malerei nicht als eine auf eine bestimmte Wirkung ausgelegte Strategie für den Betrachter, sondern als einen Impuls etwas Gesehenes malerisch umsetzten zu wollen. Während des Malvorgangs versuche ich dann bildrhetorische Mittel zu finden, die dem Ausdruck der Vorlage möglichst gut entsprechen, was mir mal besser und ein anderes Mal schlechter gelingt.

Jedenfalls kann eine Abbildung aus dritter Hand von z.B. eine Staßenschlacht in Rio genauso stark den Wunsch dieses Motiv malerisch zu interpretieren auslösen, wie es das ein Blumentopf in schönem Nachmittagslicht auf meinem Balkon kann.

Deshalb habe ich beschlossen, diese „Fremdthemen“ entgegen meinen Grundplänen in diesen Blog bildernisch einfließen zu lassen.

"Istanbul", oil on board, 30 X 22 cm, 2013

“Istanbul, riot on Taksim”, oil on board, 30 X 22 cm, 2013

If you want to purchase this painting the actual price is 200 Euro (24. Oktober 2013).

For further informations go to “How much is a daily painting.